Sozial-kulturelle Netzwerke casa e. V.

Terminkalender

Depression aus biochemischer Sicht und Medikamente gegen Depressionen - warum wirken sie und was sollte man beachten?
 

Bei schwereren und längeren depressiven Phasen ist das biochemische Gleichgewicht im Gehirn (Gehirnstoffwechsel) nicht mehr im Gleichgewicht. Zusätzlich zu einer psychotherapeutischen
Behandlung können deshalb Antidepressiva hilfreich sein. Die Diplom-Psychologin, Schriftstellerin und Ex-Psychotherapeutin Sara Reichelt erklärt die Wirkungsweise und die Chancen/Risiken von Antidepressiva und geht auf Fragen ein.

 

Referentin: Sara Reichelt, Diplom-Psychologin, Schriftstellerin und Ex-Psychotherapeutin
Kosten: auf Spendenbasis


Anmeldung: Selbsthilfetreffpunkt Siemensstadt, Tel. 382 40 30 oder E-mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ort Selbsthilfetreffpunkt Siemensstadt, Wattstr. 13, 13629 Berlin
 
Contact Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
gooding
Unterstützen Sie Sozial-kulturelle Netzwerke casa e.V. mit Prämien aus Online-Einkäufen! Ohne Mehrkosten und bei fast 1000 Online-Shops (z.B. Zalando, ebay, etc.).

gooding