Sozial-kulturelle Netzwerke casa e. V.

DemenzLotsen

 

Ehrenamtliche Demenzlotsen
Als DemenzLotsen arbeiten wir ehrenamtlich und sind auf Grund beruflicher und persönlicher Erfahrung mit dem Thema Demenz vertraut. Unter der Projektleitung der Kontaktstelle PflegeEngagement und der Freiwilligenagentur Spandau/Siemensstadt haben wir uns zu DemenzLotsen qualifiziert.

  • Wie ein Lotse möchten wir Wege aufzeichnen, wie Menschen mit Demenz und deren Angehörige Hilfe und Unterstützung bekommen können.

  • Wir sind vor Ort: im Kiez, in der Nachbarschaft, in der Hausgemeinschaft. Wir sind AnsprechpartnerInnen für Menschen und Institutionen in Spandau, die Fragen zum Thema Demenz haben.

  • Mit öffentlichkeitswirksamen Projekten möchten wir im Bezirk Spandau für das Thema Demenz sensibilisieren.

Wenn Sie einen Angehörigen mit Demenz betreuen und unterstützen, werden Sie häufig vor neue Herausforderungen und Fragen gestellt. In einem Gespräch mit Ihnen können wir gemeinsam überlegen, was für Sie der richtige Weg ist und wo Sie die, für Sie passende Unterstützung finden. Wir kommen auch gerne zu Ihnen nach Hause, beraten Sie telefonisch oder auch online, im Internet.

Sie erreichen uns DemenzLotsen, auch wenn Sie sich freiwillig engagieren möchten, über die Kontaktstelle PflegeEngagement,
Tel. 936 22 38 0 und die Freiwilligenagentur Spandau/Siemensstadt Tel. 382 89 12 zu den Sprechzeiten
Mittwoch 11:00-17:00 h und
Freitag: 11:00-14:00 h
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

gooding
Unterstützen Sie Sozial-kulturelle Netzwerke casa e.V. mit Prämien aus Online-Einkäufen! Ohne Mehrkosten und bei fast 1000 Online-Shops (z.B. Zalando, ebay, etc.).

gooding